03. bis 05. Dezember 2024 therapie MÜNCHEN

Prof. Wolfgang Sickenberger

Vita

Wolfgang Sickenberger ist Prof. für Physiologische Optik und Optometrie an der Ernst Abbe Hochschule Jena. Dort leitet er den Studiengang Optometrie und Vision Science, sowie das Forschungsinstitut JenVis Research. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der Optometrie, der Versorgung von Fehlsichtigkeiten sowie der Erforschung des Trockenen Auges. Ferner ist er Spezialist für gutes Sehen im Profisport und versorgt u.a. Athleten diverser Nationalmannschaften sowie Bundesligamannschaften. Er ist ein gefragter Referent und Autor von über 200 Wissenschaftsartikeln sowie Fachbuchautor.

Programmpunkte

09:30 - 10:45 Uhr DO. 05. DEZEMBER
Screening von Sehfunktionen bei Hochleistungssportlern

Ist eine Sehschärfe von 100% ausreichend für den Sport? Welche Sehteste und Sehfunktionen sind bei der Ausübung von Sport relevant und wie werden diese gemessen, verbessert oder korrigiert?

ICM - Saal 4a (Erdgeschoss)