03. bis 05. Dezember 2024 therapie MÜNCHEN

"Adhärenz gefragt"

Patienten zu nachhaltig effektiver Physiotherapie motivieren

15:30 - 17:00 Uhr Do. 05. Dez.

Kurzbeschreibung

2 Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte

Beschreibung

Die Adhärenz von Patientinnen und Patienten zur Physiotherapie entspricht einem wesentlichen Faktor der Therapieeffektivität. Dabei sind es vor allem die herausfordernden Therapiestrategien, die von den Patientinnen und Patienten eine gute und langfristige Adhärenz verlangen. Diese zu erhalten und zu entwickeln hängt nicht nur von den Charakteristiken der Patientinnen und Patienten ab, sondern vor allem von der therapeutischen Kompetenz, die individuellen Herausforderungen der Patientinnen und Patienten zu erkennen und daraufhin therapeutische zielgerichtet zu reagieren. Vor allem das Selbstmanagement, das den Patientinnen und Patienten auch im Sinne der physiotherapeutischen Verpflichtung zu den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen (Ziel 3) beigebracht werden muss, spielt dabei eine wesentliche Rolle.
Die Barrieren, Herausforderungen, Möglichkeiten und Potenziale die Adhärenz zu fördern, werden in diesem Symposium erläutert.

Eintritt Bemerkung

Kongressticket therapie MÜNCHEN erforderlich.

Referent

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

ICM - Saal 3 (Erdgeschoss)

Adresse Am Messesee 81829 München
Kontakt Website: https://locations.messe-muenchen.de/de/icm/