03. bis 05. Dezember 2024 therapie MÜNCHEN

Gewusst wie

5 Schritte zur effektiven neurologischen Gangrehabilitation

13:30 - 15:00 Uhr Mi. 04. Dez.

Kurzbeschreibung

2 Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte

Beschreibung

Nicht nur in der neurologischen und geriatrischen Rehabilitation ist die Wiederherstellung der Gehfähigkeit und damit die Möglichkeit der Teilhabe an den Aktivitäten des täglichen Lebens eines der Hauptziele für eine Vielzahl von Patienten. Sich wieder selbstständig fortbewegen zu können, und dies am besten auf den eigenen Beinen, ist für einen Menschen von entscheidender Bedeutung.
Deshalb ist ein spezifisches Gangtraining ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Therapie.
Gerade bei der Gangtherapie gibt es ein klar beschriebenes Vorgehen. Dabei spielen der Einsatz von Hilfsmitteln und Orthesen eine große Rolle. Leitlinien geben in der Therapie wichtige Empfehlungen für unser evidenzbasiertes praktisches Vorgehen. Es wird auch anhand von Patientenbeispielen gezeigt wie eine evidenzbasierte Gangreha erfolgreich umgesetzt werden kann. Es wird dabei auf eine gezielte Gangrehabilitation, sowohl bei schwer Betroffenen, als auch bei gehfähigen Patienten eingegangen.

Eintritt Bemerkung

Kongressticket therapie MÜNCHEN erfoderlich.

Referent

Informationen zum Programm

Veranstaltungsort

ICM - Saal 2 (Erdgeschoss)

Adresse Am Messesee 81829 München
Kontakt Website: https://locations.messe-muenchen.de/de/icm/