03. bis 05. Dezember 2024 therapie MÜNCHEN

Dr. Julia Steinhardt

Vita

Dr. Julia Steinhardt, Jahrgang 1989, studierte im Bachelor Soziologie und Psychologie an der TU Chemnitz und anschließend den internationalen Masterstudiengang Integrative Neuroscience an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. Sie promovierte in einem Exzellenzcluster der Deutschen Forschungsgemeinschaft an der Universität zu Lübeck im Fachbereich Neurowissenschaften und erhielt direkt im Anschluss ein Postdoc-Startup Funding der DFG. Sie hatte mehrere Auslandsaufenthalte in Irland, Dänemark und den Philippinen und hielt auf zahlreichen Konferenzen im In- und Ausland Vorträge. Seit 2021 leitet sie die Forschungsgruppe zum Thema Metabolismus bei neurodegenerativen Erkrankungen innerhalb der Sektion Bewegungsstörungen an der Klinik für Neurologie Lübeck. Sie ist gegenwärtig an der Universität zu Lübeck in der Forschung und als Hochschuldozentin tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Kognitive Neurowissenschaften, Neuromodulation, und Neurometabolismus. Zusätzlich kann sie zahlreiche Publikationen im Fachbereich Neurologie nachweisen und ist aktives Mitglied in verschiedenen Gremien und Societies im Bereich Bewegungsstörungen. Sie ist Trägerin des deutschen Sportabzeichens in Gold, zertifizierte Reittherapeutin und Neuroathletik-Trainerin.

Programmpunkte

11:00 - 12:15 Uhr DO. 05. DEZEMBER
The Power of the Brain – Long Covid Neuro Training

Einsatz des neurozentrierten Trainings bei der Long-Covid Rehabilitation

ICM - Saal 4b (Erdgeschoss)